Staatspolitisches Handbuch (Band 4): Deutsche Orte

15,00 €*

ISBN: 978-3-935063-57-9
220 Seiten, gebunden
Band 4 des Staatspolitischen Handbuchs führt über einhundert Deutsche Orte auf, an denen sich die deutsche Identität manifestiert. Dabei richtet sich der Blick auf historisch bedeutende Stätten, an denen die Deutschen zu einer Schicksalsgemeinschaft geformt wurden – durch Siege, Katastrophen, Verdichtungen des deutschen Charakters und der deutschen Nationenbildung.

Diese Orte zeichnen sich vor anderen durch ihre Mythenfähigkeit aus, mit der sie sich in das kollektive Gedächtnis der Nation eingebrannt haben. Wo war der deutsche Geist mit Händen zu greifen, wo ist bis heute eine konservative Tradition lebendig geblieben? Die Liste reicht vom oberschlesischen Annaberg über den Kyffhäuser und Stalingrad bis nach Xanten und umfaßt außerdem etliche deutsche Naturorte. Auf dem Brocken, in den Dithmarschen, an den Externsteinen im Lippischen Land verschmelzen Natur und deutsche Geschichte zu einem.